Bernstein Sammelobjekte

 

Wer dem Thema Bernstein verfallen ist, dem eröffnen sich vielfältigste Sammelmöglichkeiten, die ich hier kurz vorstellen möchte.

 

1. Selbst gesammelte Bernsteine nach Fundorten und Datum sammeln.

 

2. Bernsteinfundorte aus aller Welt: Belegstücke sammeln es gibt über 200 bekannte Bernstein-Fundorte auf der Welt.

 

3. Bernstein-Einschlüsse (Inklusen) sammeln:

Die meisten Inklusensammler wünschen sich, aus jeder Tier- oder Pflanzengruppe ein Exemplar zu besitzen oder sogar aus jeder Untergruppe, was dann schon eine große Menge ausmachen würde. Danach beginnt man, sich zu spezialisieren und eine bestimmte Gruppe intensiv zu sammeln, z. B. Käfer oder Blattläuse oder Ameisen oder Netzflügler oder Dabei sollten man sich vorher gut überlegen, welche Gruppe man sich aussucht. Will man Ameisen sammeln, dann kann man relativ günstig einkaufen, will man aber Netzflügler sammeln, dann muss man sich darüber im Klaren sein, dass kein Exemplar unter hundert Euro zu kaufen sein wird es sei denn, man hat das große Glück, in unsortiertem Inklusenmaterial zum Grammpreis einkaufen zu können.

 

4. Bernstein-Farbvarianten: Bernstein kommt in den verschiedensten Farbvarianten vor, von klar bis milchig, von unverwittert bis stark verwittert, von weiß bis fast schwarz, von gelb über gelbrot bis hin zu rot, von gelbbraun bis braun, grünliche, bläulich

Aber Achtung: man sollte besser nur Naturbernstein in Farbvarianten sammeln.

Mit Hilfe des Autoklaven und/oder spezieller Färbetechniken kann man heute Bernstein in fast jeder gewünschten Farbe künstlich herstellen. Autoklavierten Kopal (ein junges fossiles Harz, siehe Extra-Info) wird heute in knallblau, knallrot, klargrün usw. angeboten.

 

5. Bernstein-Erscheinungsformen: Tropfen, Schlauben, Stalaktiten, Rindenabdrücke, Rissfüllungen usw. zeigen uns, wie der ehemalige Harzfluss am Baum ausgesehen hat, nun als Bernstein konserviert.

 

6. Bernstein-Literatur

 

7. Briefmarken mit Bernsteinmotiven

 

8. Bernstein-Kunstgegenstände oder Produkte des Bernstein-Handwerks

 

9. Bernstein-Historisches: Der Bernsteinhandel früher, Alte Zeichnungen, Stiche, Sagen aber auch altertümliche Perlen usw.

 

Und sicher vieles mehr